Zurück zu Veranstaltungen

Preußen 1415 bis 1918, Aufstieg und Niedergang

Wohl kaum eine andere deutsche Dynastie hat so viele Höhen und Tiefen miterlebt wie die Hohenzollern. Von kleinsten Anfängen im Sande Brandenburgs bis hin zu Sanssouci oder dem Berliner Stadtschloss haben zahlreiche (meist) Friedrichs und Wilhelms unsere Geschichte entscheidend mitgeprägt bzw. aktiv gestaltet. Bei Vokabeln wie „Militarismus“ denkt natürlich sofort jeder  an sie, aber Preußen lässt sich genauso gut auch mit „Fortschritt“, „Religiöser Toleranz“ und „Reformfreudigkeit“ verbinden.

Wie das alles zusammen passen kann, erklärt  Ihnen der angehende Historiker Frank Müller, der Sie einlädt, gemeinsam eine spannende Zeitreise anzutreten.

Termin : 12.12.2018, 18.30 – 20.00 Uhr, GBS Greven

Kosten 8,00 €, Kurs Nr. 202G

Anmeldeschluss 05.12.2018
Volkshochschule Emsdetten-Greven, Tel. 02572/960370
Kirchstr. 20, 1. OG