Zurück zu Veranstaltungen

Mein Alter gestalte ich!

„Mein Alter gestalte ich!“ – Selbstbestimmt in die Zukunft, so jetzt schon die Vorankündigung auf eine Veranstaltung im September.

Eingeladen haben die Familienbildungsstätte Steinfurt sowie die Offene Altenarbeit der Stiftung St. Josef zu diesem Anlass Dr. Henning Scherf, vielen bekannt als ehemaliger Bürgermeister der Stadt Bremen. In jüngerer Zeit macht er vor allem als Autor diverser Bücher von sich reden, die sich durchweg mit Themen aktiver Lebensgestaltung im Alter beschäftigen, so z.B. „Grau ist bunt“, „Altenreise“, „Wer nach vorne schaut, bleibt jung“.

Immer geht es dem Autor um eine positive Perspektive auf Möglichkeiten und Chancen, die das Alter mit sich bringt. Denn seiner Meinung nach hat ein Mensch mit 60 im Schnitt noch rund 30 Jahre Leben vor sich, welches zu gestalten ist:

„30 Jahre in wunderbaren Bedingungen, weil wir nämlich eine Rente haben, die uns ernährt, weil wir plötzlich Zeit haben, weil wir noch fit sind, weil wir uns noch interessieren können, einmischen können, weil wir uns noch beteiligen können, ohne immer zu fragen: Kriege ich da auch das richtige Gehalt dafür?“ (Quelle: Wikipedia)

Seine Vortragsreisen führen ihn quer durch Deutschland, immer mit offenem Ohr und offenem Herzen für die Belange seiner Zuhörer, somit am sogenannten Puls der Zeit.

Nicht nur, dass er durch seine alternative Wohn- und Lebensweise ein Beispiel für andere gibt. Durch seine erfrischende Art und Weise regt er Menschen älteren Alters gern an, das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen, um Leben aktiv zu gestalten.

Die Veranstaltung findet am 25.09.2013 um 17.00 Uhr in Stroetmanns Fabrik statt.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich, und zwar entweder bei einem der Veranstalter (FBS Steinfurt bzw. Stiftung St. Josef) oder am bequemsten  H I E R .

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*