Zurück zu Seniorenkino

„Quartet“

Beecham House ist eine Seniorenresidenz für Orchestermusiker, Sänger und Operndiven, deren Herz noch immer für die Musik schlägt. Die fragile Harmonie wird gestört, als die einstige Primadonna und Ex-Gattin eines dort lebenden berühmten Tenors auftaucht und Wunden der Vergangenheit wieder aufreißt. Als sie sich weigert, bei der jährlichen Verdi-Gala für Sponsoren im Rigoletto-Quartett mitzusingen, steht die Zukunft des Hauses auf dem Spiel.

Die Begegnungsstätte „Die Brücke“ und die Fa. Otremba bieten diese britische Komödie aus dem Jahre 2012 im Rahmen des Seniorenkinos an, und zwar nur

am Donnerstag, 25. April 2013, 14:00 Uhr,
im Metropolis in Emsdetten, Bahnhofstraße 2-8.

Beitrag für dieses Kinoerlebnis: 6,50 € einschl. Kaffee und Kuchen.

Informationen zum Film:  ndr.de

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*