Zurück zu Seniorenkino

„Madame Mallory und der Duft von Curry“

Der junge Hassan Kadam hat ein außergewöhnliches Talent fürs Kochen. Als er sein Heimatland Indien verlassen und nach Europa ziehen muss, landet die Familie schließlich in einem kleinen Ort in Südfrankreich. Dort möchte der Papa ein indisches Restaurant eröffnen – mit Hassan als Chefkoch. Im Maison Mumbai soll den Einheimischen die Welt der exotischen Gewürze und der raffinierten Reisgerichte nähergebracht werden..

Die Begegnungsstätte “Die Brücke” und die Fa. Otremba bieten diese amerikanische Tragikomödie aus dem Jahre 2014 im Rahmen des Seniorenkinos an, und zwar nur

am Donnerstag, 29. Januar 2015, 14:00 Uhr,
im Metropolis in Emsdetten, Bahnhofstraße 2-8.

Beitrag für dieses Kinoerlebnis: 6,50 € einschl. Kaffee und Kuchen.

Informationen zum Film: filmstarts.de

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*