Zurück zu Seniorenkino

„Aufbruch zum Mond“

[28.02.2019]     Neil Armstrong war der erste Mann auf dem Mond und er kann auf viele bedeutende Kapitel in der Raumfahrtgeschichte zurückblicken. Er gehört zu den größten Helden des 20. Jahrhunderts: Neil Armstrong, der erste Mann auf dem Mond. „Aufbruch zum Mond“ erzählt aus Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969.

Die Begegnungsstätte “Die Brücke” und die Fa. Otremba bieten diesen  amerikanischen Historienfilm aus dem Jahre 2018 im Rahmen des Seniorenkinos an, und zwar nur

am Donnerstag, 28. Februar 2019, 14:00 Uhr, im Cinetech in Emsdetten, Bahnhofstraße 2-8.

Beitrag für dieses Kinoerlebnis: 6,50 € einschl. Kaffee und Kuchen.