Die meisten Kommentare

  1. Wat wätt met usse Krankenhuus? — 5 Kommentare
  2. Gedanken zum Trauerwald — 4 Kommentare
  3. Es tut sich was im Storchennest — 3 Kommentare
  4. Gehirntraining macht Spaß — 2 Kommentare
  5. Die Zeit – ein Gedicht — 2 Kommentare

Author's posts

Flugzeugabsturz Neujahr 1945

Rückblende: 01.01.1945 – der Krieg ist für Deutschland unrettbar verloren. Beim letzten Aufbäumen der Wehrmacht im Westen, der sog. „Ardennenoffensive“ am 16.12.1944, sollten zeitgleich unterstützende Luftangriffe unter dem Namen „Unternehmen Bodenplatte“ stattfinden. Dafür waren monatelang vorher Material- und Personalreserven gebildet worden, so dass schließlich (nach unterschiedlicher Quellenlage) ca. 800 Maschinen zusammenkamen. Aufgrund der schlechten Witterung …

Continue reading

ToW für Menschen mit Handicap

Der Tag der offenen Wirtschaft (ToW) ist ein Event, das seinen Schatten vorauswirft. In allen teilnehmenden Unternehmen laufen die Vorbereitungen auf den 6. Oktober 2018 auf Hochtouren. Auch Menschen mit Handicap interessieren sich für Abläufe in den Emsdettener Unternehmen.

Continue reading

Wir trauern um Peter Schickhoff

Nach kurzer schwerer Krankheit verstarb am 18. August 2018 unser langjähriges Redaktionsmitglied Peter Schickhoff. Wir lernten ihn im Jahre 2011 bei dem Seminar kennen, das der Startschuss für unseren Internetauftritt war. Dort half er uns, die Konzeption für unsere Onlineplattform zu erarbeiten. Als es nach dem vorbereitenden Seminar darum ging, sich an die Arbeit zu …

Continue reading

Setz‘ dich dazu

Die Arbeitsgruppe „Setz‘ dich dazu“ der „Agenda Älterwerden in Emsdetten“ hat ein Projekt auf den Weg gebracht, welches Interessierten ermöglicht, zwanglos und unkompliziert neue Menschen kennenzulernen. Dazu wurden in verschiedenen Cafés und Gaststätten sogenannte „Setz‘ dich dazu“-Tische eingerichtet.

Continue reading

Infostand der Agenda Älterwerden

Am 16.6.18 präsentieren sich die Arbeitsgruppen der „Agenda Älterwerden in Emsdetten“ in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf einem Infostand auf dem Brink. In dieser Zeit sind Mitwirkende der einzelnen AGs als Ansprechpartner anwesend, um die Bevölkerung über die bisherigen Aktionen und Ergebnisse zu informieren. Dabei wird neben einem neuen Flyer, der ausführlich …

Continue reading

Auftakt der „Naturerlebniswochen“ im Emsdettener Venn

Seit Jahren schon gibt es eine Kooperation zwischen der Biologischen Station des Kreises Steinfurt sowie der Natur- und Umweltschutzakademie, bei der immer wieder aktuelle Umweltthemen präsentiert werden. Der diesjährige Auftakt fand im Emsdettener Venn statt – dem beliebten Ausflugsziel und Naturreservat direkt vor unserer Haustür.

Continue reading

Völkerrechtswidrige Ausgrenzung von Menschen mit Behinderungen

Tim (Name umbenannt) ist ein 25 Jahre junger Mann, der genau weiß, was ihm wichtig ist und was nicht. Er findet zum Beispiel, dass es viel wichtiger ist, die Umwelt, die Tiere und gute Luft zu schützen, als immer mehr Geld verdienen zu wollen. Tim hat allerdings ein Handicap. Er hat Trisomie 21. Seine Eltern …

Continue reading

„Mien hele Hiärt – schlött för Detten“

So lautet das Motto der diesjährigen Karnevalssession. Es dauert zwar noch ein wenig bis zum Rosenmontag am 12. Februar. Trotzdem gilt es, eine ganze Reihe von traditionellen närrischen Veranstaltungen zu organisieren und terminlich unterzubringen.

Continue reading

Das neue Bundesteilhabegesetz

Der Beirat für Menschen mit Behinderung lädt in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben Münster zu einem Vortrag ein: „Das Bundesteilhabegesetz – Was ändert sich? Was bleibt? Was soll werden?“ Frau Anke Schwarze, Projektleiterin vom Kompetenzzentrum, erläutert die Auswirkungen des Gesetzes am Dienstag, 23. Januar 2018, um 18:00 Uhr im Seminarraum auf Hof Deitmar. Der …

Continue reading

Jahresabschlussgespräch 2017 des Beirates für Menschen mit Behinderung

Sobald die Teilnahme an einem gesellschaftlichen Leben durch körperliche, geistige oder seelische Einschränkungen erschwert ist, wird von einer Behinderung gesprochen. Diese Einschränkungen können sich auf körperliche Funktionen, geistige Fähigkeiten oder die seelische Gesundheit beziehen. Aber auch Menschen mit Handicap haben wie jeder andere das Bedürfnis nach sozialem Miteinander. Die optimalen Bedingungen dafür zu schaffen, das …

Continue reading