Meditation durch Malen

Schon lange ist bekannt, dass durch therapeutisches Malen Personen zur Ruhe kommen können.

Bei Kuren ist es seit Jahren eine angewandte Technik. Beliebt sind Mandalas zum Ausmalen. Kinder entwickeln beim Ausmalen Konzentration und kommen zur Ruhe. Genauso können auch Erwachsene Gelassenheit erlangen. Durch das Malen fördert man die Zusammenarbeit zwischen Augen und Händen, damit wir auch in diesen Bereichen flexibel bleiben.

Mittlerweile hat sich diese Technik auch im Alltag durchgesetzt. Es werden immer mehr Malbücher für Erwachsene angeboten, der Absatz der Buntstifte hat ein neues Hoch erreicht.

Im Internet finden Sie viele spezielle Mandala-Plattformen. Es gibt auch Seiten, auf denen Sie fertige Malvorlagen anschauen und herunterladen können, so z.B. auf http://www.mandala-4free.de/index.htm.

Die Bilder sind nach Themen sortiert und bieten für jeden Geschmack etwas. Drucken Sie die Vorlagen einfach aus und legen Sie los. Es lohnt sich.

Und das Ergebnis: es entstehen immer schöne Bilder.

20 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*