Emsdetten aus Drohnen-Perspektive

Die Innenstadt aus luftiger Höhe im November 2015. Schauen Sie sich das Kugelpanorama auf www.emsdetten.de an - es macht Spaß und lohnt sich.Sicher haben Sie schon Berichte über Drohnen gelesen oder im Fernseher angeschaut. Sie sind nicht unumstritten, aber sie erobern immer mehr Einsatzbereiche. Besonders gefragt und geeignet sind sie für Luftaufnahmen. Dazu werden sie mit hoch auflösenden Kameras ausgestattet und vom Boden aus gesteuert. Die Einzelaufnahmen kann man mit spezieller Software zusammensetzen und daraus zum Beispiel ein „Kugelpanorama“ erzeugen.

Auf der Internetseite der Stadt Emsdetten finden Sie ein wenig versteckt unter der Rubrik „Wirtschaft Standort“ einen Rundumblick über die Stadt. Wenn Sie in das Foto mit der Pankratiuskirche klicken, öffnet sich ein Kugelpanorama.

Die Aufnahmen für die Panoramaansicht wurden Anfang November 2015 gemacht, sie sind also sehr aktuell. Die Drohne einer Spezialfirma schwebte dafür hoch über dem Dach des Rathauses und machte in mehreren 360 Grad-Drehbewegungen die erforderlichen Aufnahmen. Das Zelt für den Emsdettener Winterzauber war zu diesem Zeitpunkt gerade aufgebaut – aber überzeugen Sie sich ruhig selbst, Sie werden es schnell finden.

Es handelt sich um eine interaktive Darstellung („Halbkugel“) mit 360 x 90 Grad. „Interaktiv“ deshalb, weil Sie sich eigenständig in alle Richtungen umschauen können. Zum Lenken Ihrer Blickrichtung können Sie die eingeblendeten Steuerungselemente benutzen. Mit einer Computermaus funktioniert’s noch einfacher: mit gedrückt gehaltener linker Maustaste lenken Sie gleichsam Ihren Blick durch das Panoramabild. Mit dem Scrollrad Ihrer Maus können Sie außerdem in das Panorama zoomen.

Gehen Sie also auf Entdeckungsreise über den Dächern unserer Heimatstadt. Sie werden vieles finden, was Sie so noch nie gesehen haben. Schauen Sie ruhig einmal ganz steil nach unten: wenn Sie auf das Rathausdach zoomen, können Sie die Personengruppe erkennen, die die Drohne gesteuert und beaufsichtigt hat.

Wir wünschen einen angenehmen und erlebnisreichen Flug.

35 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*