BI Krankenhaus Emsdetten gegründet

In diesen Tagen wurde die BürgerInitiative Krankenhaus Emsdetten gegründet. Unabhängig von Kirche und Politik sowie der aktuellen Medizin will sie sich für die Weiterführung des Emsdettener Krankenhauses einsetzen. Der Initiative ist es wichtig, in Emsdetten eine wohnortnahe Krankenhausversorung zu haben.

Es wurde eine Facebook-Gruppe gegründet, der man beitreten kann. Hier werden Aktionen geplant und besprochen. Für Interessierte ohne FB-Account wurde eine Homepage eingerichtet.

 

Des Weiteren steht Berthold Stall als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zu erreichen ist er unter

Tel.: 015256293320

eMail: info@bi-krankenhaus-emsdetten.de

Update nach der Gründungsversammlung vom 05.08.2015

Pressetext der BI

1. Ansprechpartner der BI ist Berthold Stall. Als Stellvertreterin steht ihm Michaela Tenbrink zur Seite. Klaus Tenbrink und Karl-Heinz Helmers wurden zu Schriftführern gewählt. Der Schatzmeister ist Dominik Hagedorn, sein Vertreter Johannes Schulte.

v.l. Johannes Schulte, Klaus Tenbrink, Michaela Tenbrink, Karl-Heinz Helmers, Dominik Hagedorn, Berthold Stall

Im Arbeitskreis am Mittwochabend wurden die Weichen gestellt. Die Bürgerinitiative Krankenhaus Emsdetten startet jetzt durch. Am Samstag den 08.08.2015 wird es einen Infostand auf dem Emsdettener Wochenmarkt geben. In der Zeit von 9:00 bis 13:00 Uhr kann sich dort jeder informieren sowie Anregungen und Vorschläge mit einbringen. Am kommenden Dienstag 11.08.2015 findet die öffentliche Versammlung der Bürgerinitiative um 19:00 Uhr in der Emshalle statt. Den 22. August sollte sich schon mal in den Kalender eintragen. Dann wird die nächste Großveranstaltung stattfinden.


14 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

1 Kommentar

    • Reinhild Thamm-Krake on 18. August 2015 at 13:32
    • Antworten

    Am Samstag, 22. August startet eine große Demo um 11 Uhr in der Innenstadt!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*