Henning Scherf: Mein Alter bestimme ich!

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, wird Dr. Henning Scherf am Mittwoch, 25. September 2013, 17:00 Uhr, in Stroetmanns Fabrik einen Vortrag zum Thema „Mein Alter bestimme ich! – Selbstbestimmt in die Zukunft“ halten. Henning Scherf ist vor allem bekannt als ehemaliger Bürgermeister der Stadt Bremen. In jüngster Zeit macht er aber auch als Buchautor zu Themen aktiver Lebensgestaltung im Alter von sich reden.

Die Familienbildungsstätte Steinfurt und die Offene Altenarbeit der Stiftung St. Josef haben Herrn Scherf zu diesem Vortrag nach Emsdetten eingeladen. Lassen Sie sich von der erfrischenden Art des Referenten beeindrucken und inspirieren und erleben Sie sein Charisma und seine Menschlichkeit.

Es wartet nicht ein herkömmlicher Vortrag auf die Zuhörer. Herr Scherf, Jahrgang 1938,  wird über seine eigene alternative Wohn- und Lebensweise berichten. Und er wird Ihnen eindrucksvoll schildern, wie er seine Buchtitel  „Wer nach vorne schaut, bleibt länger jung“ oder „Grau ist bunt“ selbst lebt.

Man sollte sein Leben aktiv in die Hand nehmen, man sollte sich einmischen und man sollte ständig die Nähe anderer Menschen suchen. So lautet Henning Scherfs Credo. Das „Abstellgleis Alter“ ist für ihn unvorstellbar, dagegen wird er mit aller Energie ankämpfen.

Lassen Sie sich diesen Vortrag nicht entgehen. Der Eintritt ist frei, aber eine Anmeldung bei einem der Veranstalter (Familienbildungsstätte Steinfurt oder Stiftung St. Josef) ist erforderlich. Besonders einfach können Sie sich jetzt sofort   h i e r   anmelden.

Der besondere Dank der Veranstalter gilt den Sponsoren:

17 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*