Unicef-Musikfestival und Jubiläumsfoto

Die Musikdarbietungen waren abwechslungsreich, das Wetter war optimal und die Stimmung war prächtig: ein rundum gelungenes Innenstadtfest begeisterte wohl alle Besucher. Die Innenstadt war am 9. Juni 2013 rappelvoll und die Außengastronomie hatte endlich Gelegenheit, sich von ihrer besten Seite zu präsentieren.

Allen Besuchern bot sich ein farbenfrohes Bild. Dank der schwungvollen Beiträge vieler Musikgruppen wurde viel mitgesungen, viel gelacht und viel Lebensfreude vermittelt. Auch Alphörner, Dudelsäcke oder Veeh-Harfen konnten sich neben Bands und Spielmannszügen Gehör verschaffen und sorgten für ein buntes Musikangebot.

Das Festival war in diesem Jahr kein reines Unicef-Musikfestival. Auch Misereor und das Haus Hannah, das in diesem Jahr 10-jähriges Bestehen feiert, werden einen Teil des Reinerlöses erhalten.

Gegen 15:00 Uhr startete auf dem Marktplatz der vom Seniorenbeirat der Stadt Emsdetten initiierte Fototermin. Für ein Jubiläumsfoto zum 75-jährigen Bestehen der Stadt Emsdetten sollten sich möglichst viele 75-jährige Emsdettenerinnen und Emsdettener ablichten lassen.

Bürgermeister Georg Moenikes und Elke Hülskötter vom Seniorenbeirat waren stolz und erfreut zugleich, 89 „Fotomodelle“ begrüßen zu dürfen. Die Freiwillige Feuerwehr Emsdetten sorgte mit ihrer Drehleiter dafür, dass der Fotografin Lena Kattenbeck vom Fotoatelier Lenas Blick in luftiger Höhe die optimale Kameraposition zur Verfügung stand.

Die vielen 75-Jährigen nutzten die Gelegenheit auch, um alte Bekanntschaften und Erinnerungen wieder aufzufrischen.

Das von Lena Kattenbeck geschossene „offizielle“ Jubiläumsfoto kann für 7,00 € (Format: 18 x 13 cm) oder 10,00 € (Format 21 x 15 cm) bei Lenas Blick, Nordwalder Str. 144,  erworben werden.

 

Erklärung zur Bildershow: Die Bilder werden der Reihe nach als Dia-Show angezeigt. Wenn Sie auf  [Als Bilder-Galerie anzeigen] klicken und anschließend ein Miniaturbild wählen, werden die Bilder größer und mit erklärendem Text angezeigt. Um das nächste bzw. vorige Bild anzuzeigen, klicken Sie auf das jeweilige Pfeilsymbol. Ein Mausklick auf das Bild beendet die Darstellung als Bilder-Galerie und Sie kommen wieder zurück zum Artikel.

9 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*