«

»

Gemüsesalat

Ein schneller Salat – passt zum Grillen, aber auch einfach zum Butterbrot…

Ich hab ihn Gemüsesalat genannt, in unserer Familie heißt er eigentlich Hühnerfuttersalat. Den Namen hat mein Vater dem Salat gegeben, weil dort Mais verarbeitet wird. Es werden hier Erbsen aus der Dose gezeigt, besser sind Tiefkühlerbsen – schmecken besser und sehen auch besser aus :-)

Genaue Mengenangaben hab ich nicht – wird immer nach “Gefühl” gemacht. Von den Erbsen nicht die ganze Dose nehmen, schmeckt nicht so lecker.

 

Rezept:

1 Dose Mais
1 Dose Erbsen – wie gesagt nicht ganz
1 rote Paprika – sieht schöner aus als grün
1 Stück Gouda – auch nach Gefühl und Geschmack
1 Zwiebel

Die Salatsoße: Essig und Oel, Pfeffer, Salz und etwas flüssigen Süßstoff

 

Geht superschnell… Guten Appetit

17 Besucher empfehlen diesen Beitrag (zum Voten bitte klicken)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*